Produkte ..................................
Preisrechner ..................................
News & Aktionen ..................................
1Heiz® Partner ..................................
Bookmarks ..................................
    Social Network ..................................
    1Heiz® Holzpellets1Heiz® Pellets AG

      Holzpellet-Lexikon J-L

      Jahresbedarf
      Der durchschnittliche Jahresbedarf an Holzpellets liegt bei durchschnittlich 4 - 6 Tonnen, je nach Größe, Nutzung und Wärmedämmung des Hauses. Es sollte mindestens ein Jahresbedarf gelagert werden können, um die Transportkosten für die Pelletlieferung nicht zweimal bezahlen zu müssen. Wenn es die Begebenheiten aber nicht zulassen ist die Wirtschaftlichkeit auch durch eine zweimalige Belieferung nicht gefährdet.

      Kontrollierte Qualität
      Vertrauen in Holzpellets ist gut, Kontrolle aber auch hier besser. Unsere Produktionsunternehmen werden laufend überprüft und die Qualität unserer Pellets ständig kontrolliert. Somit gewährleisten wir die permanent hohe Produktqualität unserer Pellets. Aber auch der Transport zu Ihnen wird nach einem zertifizierten Prozess abgewickelt und die Einhaltung bestimmter Dienstleistungskriterien von unabhängiger Stelle kontrolliert.

      Kombikessel

      Pellets sind auch in Kombination mit Stückholz zu betreiben. Dafür gibt es spezielle Heizkessel, die den Parallelbetrieb beider Brennstoffe erlauben. Dies ist vor allem für Waldbesitzer interessant, deren eigene Holzvorkommen für den ganzjährigen Betrieb einer Holzheizung nicht ausreichen.

      Kupplung
      Bei der Pelletlieferung muss der Lagertank mit einem Silo-LKW befüllt werden. Dazu muss der Fahrer den Befüllschlauch an den Befüllstutzen des Lagertankes anschließen können. Hier gibt es unterschiedliche Kupplungs-Varianten. Die Fahrer haben aber sämtliche Zwischenstücke immer dabei, so dass vor Ort hier in der Regel wenig Probleme auftreten.

      Lieferpapiere
      Nachdem Sie Ihre Pellets von uns geliefert bekommen haben, erhalten Sie selbstverständlich auch entsprechende Lieferpapiere. Auf dem Lieferschein wird genau die Menge abgedruckt, die das geeichte Onboard-Wiegesystem ermittelt hat. Sie bezahlen als nur was Sie auch tatsächliche geliefert bekommen haben. Außerdem erstellt unser Fahrer ein ausführliches Lieferprotokoll auf dem wichtige Qualitätskriterien festgehalten werden.

      Lagerraum
      Der Lagerraum ist bei einer Pelletheizanlage besonders wichtig. Er muss eine stetige und reibungslose Förderung der Pellets durch ein Austragssystem gewährleisten. Es gibt verschiedene Lagermöglichkeiten für Pellets: Kellerraum mit Schrägböden, konisch angeordnete Erdtanks, Sacksilos.
       

      Zurück

      Warenkorb ..................................

      Ihr Warenkorb ist leer.

      Service & Information ..................................
      1Heiz® Qualität ..................................
      Unternehmen 1Heiz® ..................................
      Sicher zahlen mit ..................................
      PayPal™ ≈
 ∪ 〈euro card • giro pay • VISA • MasterCard • AMERICAN EXPRESS〉