Produkte ..................................
Preisrechner ..................................
News & Aktionen ..................................
1Heiz® Partner ..................................
Bookmarks ..................................
    Social Network ..................................
    1Heiz® Holzpellets1Heiz® Pellets AG

      Holzpellet-Lexikon D-F

      DINplus
      Die Qualitätsnorm DINplus ist gemeinsam mit der Ö-Norm M7135 das wichtigste Qualitätsmerkmal für Holzpellets. Pellets nach DINplus bzw. Ö-Norm M7135 haben unter anderem eine sehr hohe Abriebfestigkeit, einen geringen Wasser- und Schwefelgehalt und einen hohen Heizwert von mindestens 18 MJ/kg.

      Einblaspauschale
      Bei der Lieferung von Holzpellets erheben viele Pelletshändler eine so genannte Einblaspauschale. Dies ist ein Aufschlag, der einmal pro Abladestelle erhoben wird und die Kosten für die Dienstleistung am Lagertank decken soll. Diese Dienstleistung beinhaltet unter anderem die Begutachtung und Prüfung des Lagertank vor dem Befüllen, den Schlauchaufbau bzw. -abbau, die Anbringung der Staubabsaugung, die Überwachung des Befüllvorganges, das Erstellen des Lieferprotokolles und der Lieferpapiere.  Die DINplus wird bis zu einer Schlauchlänge von 30m garantiert.

      Erdtank
      Erdtanks haben den großen Vorteil, dass Sie zusätzlichen Kellerraum schaffen bzw. den Keller ganz entbehrlich machen, da der Erdtank meist im Garten vergraben wird. Meist ergibt sich dadurch aber ein längerer Weg von der Lagerstätte bis zur eigentlichen Heizungsanlage, was sich unter Umständen negativ auswirken könnte.

      Fahrer
      Unsere Fahrer sind die Visitenkarte unseres Unternehmens. Bei der Auslieferung von Pellets sind sehr viele Dinge zu beachten, um eine gleich bleibend hohe Qualität zu gewährleisten und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen. Unsere freundlichen Fahrer werden regelmäßig geschult und gehen bei jeder Lieferung systematisch und sorgfältig ans Werk.

      Förderung
      Die Anschaffung einer Pellet-Heizung wird durch den Staat gefördert. Antragsformulare und nähere Infos hierzu gibt es auf den Internetseiten des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unter www.bafa.de. Zusätzlich werden auch oft noch regionale Anreizprogramme angeboten. Hier erhalten Sie u.a. Infos bei den kommunalen Einrichtungen.
       

      Zurück

      Warenkorb ..................................

      Ihr Warenkorb ist leer.

      Service & Information ..................................
      1Heiz® Qualität ..................................
      Unternehmen 1Heiz® ..................................
      Sicher zahlen mit ..................................
      PayPal™ ≈
 ∪ 〈euro card • giro pay • VISA • MasterCard • AMERICAN EXPRESS〉